Wir stärken Ihre Kompetenzen!


Kompetenzstärkung für Datenschutzbeauftragte

Inhalte

Als DSB haben Sie im Unternehmen einen schweren Stand. Sie müssen ein unbeliebtes Thema vermitteln und hängen oft zwischen Geschäftsleitung und operativen Einheiten. Mit dieser Reihe vermitteln wir Ihnen verschiedene Kompetenzen in Web-Seminaren, um sich in diesem Umfeld besser behaupten zu können.

Detaillierte Informationen finden Sie im nächsten Abschnitt.

Zielgruppe

Interne Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinator*innen, Compliance Officers, IT-Leitung

Voraussetzungen

Keine

Kontakt bei Fragen

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 02571-5402 0 zur Verfügung.


Inhalte

Grundlagen zur Eskalation und Deeskalation

3 Std.
Wichtig für Ihren Umgang mit Behörden, Betroffenen, Geschäftsleitung oder Mitarbeitendenvertretung
  • Ebenen der Eskalation und Deeskalation
  • Umgang mit Fristen
  • Formerfordernisse, Nachweisbarkeit
  • Transparenz, Vertretungsberechtigungen
  • Verbindlichkeit, Dokumentationsanforderungen
  • Häufigste Fehler
  • Beispiele aus der Praxis

Grundlagen zur erfolgreichen Kommunikation

3 Std.
Wesentliche Kompetenz für DSB, die darüber entscheidet, wie erfolgreich Sie in Ihrer Tätigkeit sind
  • Grundlagen erfolgreicher Kommunikation
  • Ebenen der Kommunikation
  • Kommunikationskanäle
  • Non-verbale Kommunikation
  • Der "gute Ton" (E-Mail-Knigge)
  • Aufbau von Argumentationsketten
  • Nachweisbarkeit / Reporting

Grundlagen eines erfolgreichen Projektmanagements

3 Std.
Basiswissen, damit Sie erfolgreich Datenschutzprojekte gestalten und durchführen können
  • Grundlagen des PM
  • Risikobetrachtung, Ziele und Organisationsmerkmale
  • Spielregeln (Kommunikation, Reporting, Budgetierung, Ressourcenplanung)
  • Korrekturmaßnahmen und Changemanagement
  • Meilensteine eines DS-Projekts
  • Häufigste Fehler und wie man sie vermeidet
  • Beispiele aus der Praxis

Auch inhouse möglich!

Möchten Sie diese Veranstaltung Inhouse organisieren?

Sprechen Sie uns an!

Jetzt anfragen


Termine und Preise

Termine werden in Q3 und Q4 geplant - stehen aber leider momentan noch nicht fest.
Neue Termine werden über unseren Newsletter bekannt gegeben.

Preis für die komplette Reihe (9 Unterrichtsstunden)
249€ (zzgl. MwSt.) – 296,31€ (inkl. MwSt.)

Was Sie sonst noch wissen sollten

Die maximale Teilnahmezahl liegt bei 15 Personen, um den Workshop-Charakter zu gewährleisten und den Austausch untereinander zu ermöglichen. Sie erhalten die Seminarunterlagen sowie weiterführende Dokumente im Nachhinein über einen Downloadlink bereitgestellt. Ebenfalls wird bei mindestens 80% Anwesenheit ein Teilnahmezertifikat des SVBM ausgestellt, welches als Nachweis zum Erhalt der Fachkunde dient.

Bei diesem Web-Seminar werden die Teilnehmenden untereinander namentlich bekannt sein, um den Austausch in z.B. Gruppenarbeiten zu ermöglichen.

Es ist keine Installation von Software o.ä. notwendig. Das Web-Seminar wird auf unserer eigenen Plattform "svbm.schulung.cloud" im Rechenzentrum der münsterland.cloud gehalten. Die datenschutzrechtliche Information dazu finden Sie hier.
Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden technische Cookies, um die Inhalte und Funktionen unserer Webseite darzustellen und Ihren Besuch bei uns zu erleichtern. Analytische Cookies werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies